Kontakt

Dachschmuck

Das gewisse Extra für Ihr Dach

Dachschmuck hat eine lange Tradition. Dazu zählen Figuren und Schnitzereien ebenso wie Wetterfahnen und Ornamente. Sie können auf dem First, am Giebel oder an der Dachrinne angebracht werden.

Früher dienten sie religiösen Zwecken, sollten vor Unheil schützen oder hatten einen repräsentativen Charakter. Heute sind sie das gewisse Extra für ein Dach.

Die beliebtesten Figuren sind Schlafwandler, Katze und Hahn. Aus dem Mittelmeerraum stammen abstraktere Formen wie Pinienzapfen oder Kugeln. Für spezielle Interessen gibt es z.B. Fußbälle, Metzger oder Riesenspinnen.

Schlafwandler Katze Hahn
Pinienzapfen Kreuz Fußball


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button