Kontakt

Außenwand EPS

EPS PerimeterBianco

EPS PerimeterBianco

Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Wärmedämmplatte gemäß DIN EN 13163. Einsatz für erdberührte Bauteile. Einbautiefe bis 3 m bzw. unter statisch nichttragenden Kellerfußböden bis zu einer Belastung von 45 kN/m². Der umlaufende Stufenfalz vermeidet Wärmebrücken. Die Rasterstruktur der Oberfläche dient als Scheidehilfe.

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt, Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nicht tragend) Einbautiefe bis 3 m zugelassen als Perimeterdämmung Z-23.33-1712

Beschaffenheit:

WLS 035 PW/PB; umlaufend Stufenfalz

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Dämmplatte
  • Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden statisch nichttragend
  • Einbautiefe bis 3 m

EPS Perimeter-Dämmplatten

EPS Perimeter-Dämmplatten

Formgeschäumte Perimeter-Dämmplatten aus hochwertigem, güteüberwachten Polystyrol-Hartschaum. T 3 für Einbautiefe bis 3 m; T 6 für Einbautiefe bis 6 m. Bauaufsichtlich zugelassen: Zul.Nr. Z-23.33-1179

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt; T 3 für Einbautiefe bis 3 m; Bauaufsichtlich zugelassen – Zul.Nr. Z-23.33-1179

Beschaffenheit:

WLS 035; umlaufend Stufenfalz

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • für den Einsatz an Kelleraußenwänden
  • zuverlässiger Schutz gegen Wärmeverluste
  • kostengünstige, zeitsparende Verlegung
  • geschlossenzellige Oberfläche
  • für Neu- und Altbauten geeignet
  • unverrottbar und beständig gegen Fäulnis und Schimmel

EPS Perimeter S35 (T6)

EPS Perimeter S35 (T6)

Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Wärmdämmplatte (unter Kellerfußböden auch zweilagige Verlegung möglich) gemäß DIN EN 13163. Einsatz für erdberührte Bauteile. Einbautiefe bis 6 m bzw. unter statisch nichttragenden Kellerfußböden bis zu einer Belastung von 75 kN/m². Einlagige Verlegung an der Kelleraußenwand bis 200 mm. Der umlaufende Stufenfalz vermeidet Wärmebrücken. Die Rasterstruktur der Oberfläche dient als Schneidehilfe.

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt, Doppellagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nicht tragend) Einbautiefe bis 6 m zugelassen als Perimterdämmung Z-23.33-1712

Beschaffenheit:

WLS 035 PW/PB; umlaufend Stufenfalz

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Dämmplatte
  • Zweilagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nichttragend)
  • Einbautiefe bis 6 m

EPS PerimeterDuo

EPS PerimeterDuo

Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Wärmedämmplatte gemäß DIN EN 13163. Einsatz für erdberührte Bauteile. Einbautiefe bis 3 m bzw. unter statisch nichttragenden Kellerfußböden bis zu einer Belastung von 60 kN/m². Die beidseitig strukturierte Oberfläche (schwalbenschwanzförmige Hinterschneidung) sorgt für optimale Putzhaftung und lässt ein Anbetonieren ohne zusätzliche Haftsicherungsanker zu. Der umlaufende Stufenfalz vermeidet Wärmebrücken.

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt, beidseitig strukturierte Oberfläche (schwalbenschwanzförmige Hinterschneidung), Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nicht tragend) Einbautiefe bis 3 m, zugelassen als Perimeterdämmung Z-23.33-1257

Beschaffenheit:

WLS 035 PW/PB; umlaufend Stufenfalz

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Dämmplatte
  • Beidseitig strukturierte Oberfläche
  • Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nichttragend)
  • Einbautiefe bis 3 m

EPS Perimeter – Dämm und Sockelplatte DS

EPS Perimeter – Dämm und Sockelplatte DS

Formgeschäumte Perimeter-Dämmplatte aus hochwertigem, güteüberwachtem Polystyrol-Hartschaum. Einbautiefe bis 3 m. Bauaufsichtlich zugelassen: Z-23.33-1179

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt, anspruchsvolle Oberflächenprägung, auch als Sockelplatte verwendbar, Einbautiefe bis 3 m, Bauaufsichtlich zugelassen – Zul.Nur. Z-23.33-1179

Beschaffenheit:

WLS 035; umlaufend Stufenfalz; tiefe, griffige Oberflächenprägung

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • Perimeter-Dämmung formgeschäumt
  • Oberflächenprägung
  • auch als Sockelplatte verwendbar
  • kostengünstige, zeitsparende Verlegung

EPS PerimeterUno

EPS PerimeterUno

Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Wärmedämmplatte gemäß DIN EN 13163. Einsatz für erdberührte Bauteile. Einbautiefe bis 4,5 m bzw. unter statisch nichttragenden Kellerfußböden bis zu einer Belastung von 60 kN/m². Der Umlaufende Stufenfalz vermeidet Wärmebrücken. Die Rasterstruktur der Oberfläche dient als Schneidehilfe.

Anwendung/Eigenschaften:

Perimeterdämmung formgeschäumt, Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nicht tragend), Einbautiefe bis 4,5 m zugelassen als Perimeterdämmung Z-23.33-1712

Beschaffenheit:

WLS 035 PW/PB; umlaufend Stufenfalz

Elementgröße: 1265 x 615 mm

Deckfläche: 1250 x 600 mm

  • Automatengeschäumte, formstabile und druckfeste Dämmplatte
  • Einlagige Verlegung unter Kellerfußböden (statisch nichttragend)
  • Einbautiefe bis 4,5 m

Quelle Text und Bilder: KARL BACHL GmbH & Co. KG



HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button
Anzeige entfernen