Kontakt

Vario Xtra – mehr Sicherheit mit neuem Luftdichtheitssystem

Für noch mehr Sicherheit: neue Klimamembran Vario XtraSafe

Vario Xtra

Mit Vario XtraSafe präsentiert ISOVER eine Weiterentwicklung, die in zweifacher Hinsicht überzeugt. Die neue Dampfbremse punktet sowohl mit ihren bauphysikalischen Eigenschaften als auch mit ihrer neuartigen Verarbeitbarkeit. Die feuchtevariable Klimamembran, die sich intelligent und ideal an die jeweiligen Umgebungsbedingungen anpasst, bildet das Herzstück des neuen Luftdichtheitssystems. Im Winter hält die Folie die Feuchte aus der Konstruktion heraus, im Sommer öffnet sie ihre Poren und die im Holz gespeicherte Feuchte tritt als Wasserdampf aus.

Die hohe sd-Wert Spreizung von 0,3 bis 20 m ist nur ein Teil ihres Geheimnisses. Optimal einsetzbar wird die Folie besonders durch ihren idealen sd-Wert Kurvenverlauf. Aufgrund ihrer präzisen Sommer-Winter-Klimaadaption schafft es die neue Vario XtraSafe, punktgenau umzuschalten und die ideale Balance bei der Durchlässigkeit von Feuchte zu finden. Ihre bauphysikalischen Eigenschaften ermöglichen nun Einsatzbereiche, für die andere Dampfbremsen, selbst variable, nicht zu empfehlen sind.

XtraFit

Ein weiteres Highlight dieser Neuentwicklung ist ihre Klettfunktion. Aufgrund der neuartigen Vlies-Oberfläche ist die Folie einfach zu justieren und bei Bedarf wieder ablösbar – ein großer Vorteil für Verarbeiter. Die zum Patent angemeldete ISOVER Technologie bietet Verarbeitern damit noch mehr Sicherheit bei schwierigen Baustellensituationen. Die Klimamembran Vario XtraSafe ist im Maß 1,5m x 40m erhältlich und kommt mit den ISOVER Vario bewährten Schnittmarken sowie Verlegehilfen auf den Markt.

Tackern war gestern – heute gibt es das Klettband Vario XtraFix

Das neue, extradünne Klettband Vario XtraFix ist perfekt auf die Klimamembran Vario XtraSafe abgestimmt und ersetzt das Fixieren der Folie mit Hilfe eines Tackers. Der Clou dabei: Da Tackerlöcher vermieden werden, bleibt die luftdichte Ebene der variablen Folie vollflächig unbeschädigt.

Kein mühsames „Abknibbeln“ mehr mit Klebeband Vario XtraTape

Auch das zum Gebrauchsmuster angemeldete Klebeband Vario XtraTape zur Verklebung der Überlappungen der Klimamembran Vario XtraSafe bietet einen ebenso klaren Verarbeitungsvorteil. Vereinfacht wird das Lösen des Trägermaterials durch den sogenannten „Fingerlift“: Das überstehende Abdeckband macht mühsames Abknibbeln überflüssig. Das spart Zeit und Nerven.

Vario XtraTape ist multifunktional, da es durch sein besonderes Trägermaterial gleichzeitig dehnfähig und spurhaltig ist. Wie bei allen ISOVER Vario Klebebändern ist der patentierte Klebstoff wasserfest und UV-stabil. Das neue Klebeband ist als Rolle in den Maßen 6 cm x 20 m erhältlich und beinhaltet ein integriertes Maßband für den schnellen und präzisen Zuschnitt.

Die verbesserte „2-in-1“-Dichtmasse – Vario XtraFit

XtraFit

Um die Vario Xtra Produktlinie abzurunden, hat ISOVER den neuen, zum Patent angemeldeten „2-in-1“-Mehrkomponenten-Dichtstoff entwickelt. Aufgrund der Verwendung einer neuartigen Klebemasse, einer Polymerdispersion, bietet Vario XtraFit mehrere Vorteile: Die Masse ist ideal fließfähig und damit optimal auf die neue Vlies-Oberfläche der Vario XtraSafe abgestimmt.

Des Weiteren garantiert der Dichtstoff dauerhafte Klebekraft auf allen Bauuntergründen. Ein besonderer Vorteil ist die hohe Elastizität für jede Art von Bauteilbewegung. Obwohl frei von Lösungsmitteln ist Vario XtraFit frostbeständig bis zu -30°C. Dieser Vorteil kommt besonders in der Wintersaison zum Tragen. Wer hat nicht schon mal eine Kartusche im LKW über Nacht liegen lassen? Die Klebemasse vereint zudem mehrere Dichtstoffstränge in einem – die Farben Schwarz und Grün kennzeichnen die unterschiedlichen Klebematerialien. Die Dichtmasse kann auch zusammen mit anderen Dampfbremsen eingesetzt werden. Ein großes Plus für den Verarbeiter ist der praktische Farbumschlag bei der Durchtrocknung: Der dunkle Farbton zeigt den getrockneten Zustand der Klebemasse an.

Vario Xtra als Komplettsystem

XtraFit

Alle Komponenten des Systems Vario Xtra sind in ihrer Funktionalität perfekt aufeinander abgestimmt und getestet. Die Folie Vario XtraSafe mit dem Spezialvlies und das Klettband Vario XtraFix gehören per se zusammen. Der Klebstoff des Klebebands Vario XtraTape ist exakt für die Verklebung des Folienmaterials entwickelt und die hohe Elastizität und Viskosität der Mehrkomponenten-Klebe-Dichtmasse Vario XtraFit dringt ideal in die neuartige Vliesstruktur der Klimamembran ein. Dies bedeutet größtmögliche Sicherheit – ein Gebäudeleben lang.

Vario Xtra bietet Vorteile auch für Endverbraucher

Die neuen Vario Xtra Produkte bringen nicht nur Vorteile für Verarbeiter, sondern auch für Bauherren mit sich. Gemäß dem Konzept von ISOVER für maximalen und zukunftssicheren Wohnkomfort, kurz „Multi-Komfort“, sorgen die Neuprodukte für einen zuverlässigen Schutz vor Feuchteschäden und Schimmelbildung – eine langfristige Funktionsfähigkeit der Konstruktion ist dadurch garantiert.

Die klimaregulierenden Eigenschaften der Vario Xtra Produkte sorgen für eine angenehme Raumluftfeuchte und schützen die Bewohner zusätzlich vor gesundheitsschädlichen Ausgasungen wie beispielsweise von Holzschutzmitteln. Des Weiteren hilft das Luftdichtheitssystem dabei, Ressourcen zu schonen: Aufgrund der geringen Luftwechselrate muss die Luft im Raum seltener aufgeheizt werden und spart somit Energie. Ein weiterer Vorteil: Für alle Vario Xtra Produkte kann die 50 Jahre Vario-Systemgarantie genutzt werden.

Quelle Text und Bilder: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG



HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button
Anzeige entfernen